Das Ostseebad Grömitz und Umgebung

Der 8 km lange Sandstrand bietet Ihnen u. a. 3 km Kurpromenade, Hunde-/ Natur-/FKK Strände. Familien mit Kindern kommen hier genauso auf Ihre Kosten wie sportliche Menschen, Kurzurlauber oder Senioren.

Für Sportliche

bietet Grömitz eine große Auswahl an Möglichkeiten. Ob Golf oder Tennis, Segeln, Surfen oder Beach-Volleyball. Vielleicht mögen Sie auch lieber Nordic Walking? Versuchen Sie es doch einmal mit dem Tanztee.

Reisen Sie mit Kindern?

Besuchen Sie den Zoo, den Reiterhof, den Klettergarten oder die Kinderspielhalle. Vergnügen Sie sich beim Minigolf, auf dem Trampolin oder im Wellenbad. Außerdem bietet Grömitz einen Skaterplatz mit Halfpipe, viele Spielplätze und einen Mini-Club, alles bequem zu erreichen. Die Ostsee verfügt über einen wunderschönen Strand mit flachem Wasser und bewachtem Badestrand.

Vielleicht möchten Sie sich einfach entspannen?

Dann bummeln Sie über die 3 km lange Promenade, vom Yachthafen bis zum Hundestrand oder über die fast 400 m lange Seebrücke. Entdecken Sie die Unterwasserwelt mit der Tauchglocke, den Ort mit der Bimmelbahn oder faulenzen einfach im Strandkorb. Unternehmen Sie ausgiebige Radtouren durch die wunderschöne Landschaft oder erkunden Sie die unzähligen Boutiquen.

Nutzen Sie auch die Wellness-Angebote von Strandgymnastik, über Yoga, bis hin zu verschiedenen Kuranwendungen.

Am Abend ...

... bietet Grömitz eine große Auswahl an kulinarischen Genüssen in einer vielzahl der Restaurants und ein Kino mit wechselndem Programm. Grömitz bietet Ihnen ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm mit saisonbedingten Attraktionen.

Wenn Ihnen dies alles noch nicht ausreicht, Unternehmen Sie Ausflüge ins Kloster Cisma, zur Plöner Seenplatte, dem Kellersee in Eutin, nach Malente, Neustadt, Lübeck, zum Hansapark, zum Meereszentrum nach Fehmarn, dem U-Boot in Laboe oder machen Sie einen Tagesausflug nach Dänemark.

So viel zu erleben und so wenig Zeit? Wir würden uns sehr freuen Sie im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen!